Freiwilligenarbeit im Kinderheim

Viele Kinderheime in Entwicklungsländern sind überfüllt und auf die Hilfe von Freiwilligen angewiesen. Nicht immer haben die Kinder ihre Eltern verloren: Oft zwingt große Armut die Familien dazu, ihre Kinder in ein Heim zu geben, damit sie regelmäßige Mahlzeiten erhalten und die Chance haben, eine Schule zu besuchen.

Als Freiwillige spielst du mit den Kindern, hilfst ihnen bei den Hausaufgaben und überlegst dir spannende Freizeitaktivitäten - du hast unbegrenzte Möglichkeiten, die Kinder mit deinen Ideen zu begeistern. Sie werden sehr dankbar sein, dass du dich um sie kümmerst.

Freiwilligenarbeit im Kinderheim gibt es z.B. in Nepal, Südafrika, Kenia, Tansania, Thailand, Peru, Costa Rica, Ecuador, Ghana, Vietnam, Indien